Lange Lebensdauer, schnelle Montage - marsoflex® PTFE-Protektor

PTFE-Protektoren für Schlauchleitungen sind aus der Industrie nicht mehr wegzudenken.

Vorteile auf einen Blick:

  • Sauberer Abschluss der Dichtfläche
  • Zusätzlicher Schutz der Dichtfläche – 4mm dicker PTFE-Protektor
  • Mechanisch belastbare Bördel - lange Lebensdauer der Schlauchleitung
  • Austausch des Protektors möglich
  • Verhindern des Kaltfließens des PTFE und damit keine Zerstörung der Bördel
  • Effektiver Bördelabschluss über die gesamte DIN-Bund-Fläche
  • Bei Lagerung zusätzlicher Schutz der Bördel

Egal ob es um aggressive Medien, hochreine Prozesse oder eine leichte Reinigung geht, auf unsere PTFE-Schlauchleitungen können Sie sich verlassen. In vielen Anwendungen ist es notwendig, dass alle medienberührenden Komponenten geschützt sind. Hierzu wird bei PTFE-Schlauchleitungen die Schlauchseele durch die Armatur gezogen und an der Dichtfläche umgeschlagen (gebördelt).

Die Dichtfläche ist, neben der Schlauchdecke, die am stärksten mechanisch belastete Komponente der Schlauchleitung. Doch obwohl die Schlauchleitung bei einer beschädigten Bördel schnell defekt ist, wird die Dichtfläche selten zusätzlich geschützt. Bei Untersuchungen eines Großkunden konnten 90 % der PTFE-Schlauchausfälle auf eine defekte Dichtfläche zurückgeführt werden. Nicht verwunderlich bei einem hektischen Arbeitsalltag und einer lediglich 2mm dicken PTFE-Bördel.

Unser fester marsoflex®-PTFE-Protektor kann diese Fehlerquelle drastisch reduzieren.

Ein weiterer Vorteil des PTFE-Protektors ist die einfachere Montage und Lagerung der Schlauchleitungen. Ohne Gegendruck auf die Dichtfläche neigt das PTFE dazu, in die gerade Ursprungsposition zurückzukehren. Vor allem bei mobilen Schlauchleitungen, die unregelmäßig eingesetzt werden, entstehen hierdurch Probleme. Bei der Montage müssen die Dichtflächen genauer ausgerichtet werden und die Dichtung kann nicht gerade angesetzt werden.

Als Hersteller empfehlen wir, den PTFE-Bördel vor der Lagerung mit einem Blindflansch zu verschließen, erfahrungsgemäß wird es in der Praxis jedoch selten umgesetzt. Auch hier sorgt unser marsoflex®-PTFE-Protektor für eine dauerhaft glatte Dichtfläche. Zusätzlich fungiert der Protektor als Dichtung, sodass keine weitere Dichtung benötigt wird.

Das bedeutet: Sie sparen nicht nur Geld, sondern auch jede Menge Zeit und Nerven. Wir beraten Sie gern - ein Anruf genügt.

 Download-Center
Ansprechpartner Weltweit
Ansprechpartner